News und Presse

Aktuell informiert

Mit unseren Pressemitteilungen und News sind Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen bei Go-Ahead Baden-Württemberg.
Kontakt zur Pressestelle sowie Pressebilder finden Sie auf unserer Presseseite.

Closing nach wettbewerbsrechtlicher Prüfung bestätigt - ÖBB nun Eigentümer der Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH

 

Auch bei den in der 4. Kalenderwoche ausgerufenen Streiks der Gewerkschaft GDL ist Go-Ahead Baden-Württemberg nicht direkt betroffen, da sich Go-Ahead…

Go-Ahead ist ein buntes und vielfältiges Unternehmen. Wir freuen uns, dass wir über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 30 Nationen in…

Züge fahren, und sonst? Was genau machen eigentlich Lokführer?

Go-Ahead ist von den in den nächsten Tagen möglicherweise beginnenden GDL-Streiks bei anderen Eisenbahnunternehmen nicht direkt betroffen. Es kann…

Verkürzte Arbeitszeiten bedeuten noch mehr Stress im System Schiene

Go-Ahead: Bahn-Infrastruktur ist heruntergewirtschaftet und DB Netz als Organisation damit überfordert

(07.12.2023, 10.00 Uhr)

Go-Ahead ist von den ab heute Abend angekündigten GDL-Streiks bei anderen Eisenbahnunternehmen nicht direkt betroffen.

Aktives Eisenbahnunternehmen hat Personaldienstleistungs-Sparte gestartet




Kontakt

Go-Ahead Baden-Württemberg GmbH

Daniela Birnbaum, Pressesprecherin (Ansprechpartnerin für Medienanfragen)