Fahrplanabweichungen

Hier finden Sie alle Informationen zu kurzfristigen Großstörungen, Ersatz- und Baustellenfahrplänen der Go-Ahead Baden-Württemberg.

Aktuelle Informationen zum Ersatzverkehr

IRE/RE 1 Aalen - Stuttgart Hbf - Karlsruhe Hbf




Aufzüge in Karlsruhe-Durlach werden modernisiert - Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste sollten nach/schon in Karlsruhe Hauptbahnhof weiterfahren/einsteigen

Die Deutsche Bahn erneuert in Karlsruhe-Durlach die Aufzüge. Ab dem 3. August 2020 bis voraussichtlich Ende November wird in einem ersten Schritt der Aufzug zu Gleis 6 und 9 ausgetauscht. Anschließend folgt der Austausch der beiden weiteren Aufzüge im Bahnhof.

Während der Arbeiten am Aufzug an Gleis 6 und 9 empfehlen wir mobilitätseingeschränkten Fahrgästen, den Karlsruher Hauptbahnhof zu nutzen.




Teilausfall der IRE 1-Tageszüge zwischen Vaihingen/Enz und Wilferdingen/Singen bzw. Karlsruhe-Durlach vom 12.04. bis 07.05. jeweils zwischen ca. 08:00 und ca. 16.30 Uhr – Gleichzeitig Umleitung des IRE 1 über Schnellfahrstrecke

Aufgrund von Bahnsteigarbeiten im Bahnhof Niefern zwischen Pforzheim und Mühlacker kommt es auf der Residenzbahn (IRE 1) zu Beeinträchtigungen und Umleitungen vom 12.04. bis 07.05.2021 jeweils montags bis freitags von ca. 08:00 bis ca. 16.30 Uhr.Sämtliche IRE 1-Züge werden zwischen Vaihingen/Enz und Karlsruhe-Durlach über die Schnellfahrstrecke umgeleitet. Bitte beachten Sie, dass durch die Umleitung sich die Ankunfts- und Abfahrtszeiten in den Haltebahnhöfen Stuttgart Hbf, Vaihingen/Enz und Karlsruhe-Durlach bzw. Karlsruhe Hbf ändern.

Die Halte Mühlacker, Pforzheim Hbf und Wilferdingen-Singen entfallen. Als Alternative werden diese Halte von Stuttgart Hbf aus nur mit der RB 17a von abellio – direkt aus Stuttgart Hbf kommend oder per Umstieg vom Go-Ahead-Express Zug IRE 1 aus Stuttgart in Vaihingen/Enz - erreicht. Der Halt Wilferdingen-Singen wird von Stuttgart Hbf aus nur mit einem Umstieg in Pforzheim Hbf von der abellio-Regionalbahn 17a in die AVG-Stadtbahn S5 oder S51 erreicht. Zwischen Pforzheim bzw. Wilferdingen-Singen und Karlsruhe-Durlach bzw. Karlsruhe Hauptbahnhof verkehren die Regelzüge der AVG.

Veränderungen im Einzelnen:

  • Auf der Fahrt von Stuttgart Hbf nach Karlsruhe Hbf und in der Gegenrichtung werden sämtliche IRE 1-Züge vom 12.04. bis 07.05.2021 jeweils montags bis freitags von ca. 08:00 bis ca. 16.30 Uhr zwischen Vaihingen/Enz und Karlsruhe-Durlach über die Schnellfahrstrecke in Richtung Bruchsal umgeleitet.   
  • Dadurch entfallen die Halte Mühlacker, Pforzheim Hbf und Wilferdingen-Singen.
  • Erreicht werden die Halte Mühlacker und Pforzheim Hbf von Stuttgart nur mit der RB 17a von abellio – direkt aus Stuttgart Hbf kommend oder per Umstieg vom Go-Ahead-Expresszug IRE 1 aus Stuttgart kommend in Vaihingen/Enz. Fahrplan-Info unter https://www.abellio.de/sites/default/files/downloads/2020-12_rbre17_taschenfaltfahrplan.pdf
  • Der Halt Wilferdingen-Singen wird von Stuttgart Hbf aus nurmit einem Umstieg in Pforzheim von der abellio-Regionalbahn 17a in dieAVG-Stadtbahn S5 oder S51 erreicht. Denn für den Abschnitt Pforzheim- Wilferdingen-Singen - Karlsruhe-Durlach beziehungsweise Karlsruhe Hbf und zurück verkehren die Regelzüge der AVG (S5/S51)
  • Außerhalb des genannten Zeitraums zwischen ca. 16:30 Uhr und ca. 8:00 Uhr des nächsten Tages vom 12.04. bis 07.05.2021 fahren die Go-Ahead-Expresszüge (IRE 1) nach regulärem Fahrplan.

Wir bitten unsere Reisenden zwischen Stuttgart/Karlsruhe und Mühlacker/Pforzheim/Wilferdingen-Singen mehr Zeit für ihre Reise einzuplanen, da bis zu zweimal umgestiegen werden muss.

Wir bitten wegen der Unannehmlichkeiten, insbesondere auf dem Streckenabschnitt Vaihingen/Enz – Wilferdingen-Singen – Karlsruhe-Durlach, um Verständnis. Vielen Dank.

Weitere Informationen:

Der Fahrplan steht unten zum Download bereit

Ihr Go-Ahead-Team




RE 8 Stuttgart Hbf - Heilbronn - Würzburg Hbf




Neuer Fahrplan für den RE 8-Zug 19093 Neckarsulm/Heilbronn – Stuttgart mit zusätzlichen Zwischenhalten

Ab Montag, 11.01.2020 wird der RE 8-Zug 19093 Neckarsulm/Heilbronn – Stuttgart Hbf montags bis freitags wieder an den folgenden Bahnhöfen zusätzlich halten: Nordheim (Württ), Lauffen (Neckar), Kirchheim (Neckar), Walheim (Württ) und Besigheim. Diese Fahrplanänderung gilt – wie der gesamte Fahrplan des RE 8 - bis 11.12.2021.

Bitte beachten Sie die geänderten Ankunfts- und Abfahrtszeiten in allen Bahnhöfen. So verlässt der Zug Neckarsulm künftig zwei Minuten eher und Heilbronn drei Minuten eher.

Geänderter Fahrplan des RE 8-Zuges 19093 ab Mo., 11.01.2021

Haltebahnhof  

Ankunft

Abfahrt

Neckarsulm

 

06:32 Uhr

Heilbronn Hbf

06:36 Uhr

06:37 Uhr

Nordheim (Württ)

06:41 Uhr

06:42 Uhr

Lauffen (Neckar)

06:46 Uhr

06:47 Uhr

Kirchheim (Neckar)

06:50 Uhr

06:51 Uhr

Walheim (Württ)

06:53 Uhr

06:54 Uhr

Besigheim

06:56 Uhr

06:57 Uhr

Bietigheim-Bissingen

07:02 Uhr

07:03 Uhr

Ludwigsburg

07:09 Uhr

07:10 Uhr

Stuttgart Hbf

07:21 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veränderungen ab Mo., 11.01.2021 im Einzelnen:

  • Zwei Minuten frühere Abfahrtszeit in Neckarsulm
  • Drei Minuten frühere Abfahrtszeit in Heilbronn Hbf
  • Zusätzlicher Halt an den Unterwegsbahnhöfen Nordheim (Württ), Lauffen (Neckar), Kirchheim (Neckar), Walheim (Württ) und Besigheim



Spätere Abfahrts- und Ankunftszeiten einiger Züge vom 19.04. bis 24.04. zwischen Möckmühl und Osterburken

Wegen Brückenarbeiten kann die Strecke zwischen Möckmühl und Osterburken im Zeitraum des 19.04. bis 24.04. nur eingleisig befahren werden. Aus diesem Grund verschieben sich die Abfahrts- und Ankunftszeiten folgender Züge um einige Minuten.

Weitere Informationen:

Der Fahrplan steht unten zum Download bereit

Ihr Go-Ahead-Team







RB 13 Stuttgart Hbf - Aalen - Crailsheim




Dauerhafte Fahrplanänderung RB 13 ab 05.04.2021, Zugnummer 19496 ➔ 19476

Die bislang nur am Wochenende verkehrende Zugverbindung 19476 (15.11 Uhr ab Ellwangen ➔ Stuttgart) verkehrt ab 5. April 2021 täglich.Dadurch entfällt der bisher Montag bis Freitag verkehrende Zug 19496. Für die Fahrgäste ändert sich werktags lediglich die Abfahrtzeit in Bad Cannstatt (neu 16.34 Uhr) und die verfrühte Ankunftszeit in Stuttgart Hbf (neu 16.39 Uhr).







RB 16 Stuttgart Hbf - Geislingen (Steige) - Ulm Hbf




Berichtigung zum neuen Fahrplan: Zug 19192 Geislingen (Steige) - Plochingen verkehrt vom 13.12. an ab Reichenbach in Richtung Plochingen erst um 0.22 Uhr!

Am 13. Dezember 2020 tritt der neue Winterfahrplan 2020/2021 in Kraft. Alle neuen Fahrpläne könne Sie unter https://www.go-ahead-bw.de/unterwegs-mit-go-ahead/fahrplaene.html abrufen.

 

DB Netz hat uns nun mitgeteilt, dass sich noch eine kurzfristige Fahrplanänderung ergeben hat: 

Der Go-Ahead-Zug 19192 (ab Geislingen (Steige) 23.48 Uhr/an Plochingen 0.27 Uhr) wird in Reichenbach erst um 0:22 Uhr losfahren, statt wie bisher vorgesehen um 0.21 Uhr.

Im neuen Printfaltplan der Linie RB 16, der ab 13.12.2020 gültig ist und ab sofort in den Go-Ahead-Servicecentern abgeholt werden kann, steht die ungültige Abfahrtszeit 0.21 Uhr.

Wir bitten um Beachtung.

Ihr Go-Ahead-Team




MODERNISIERUNG Bahnhof Göppingen: Letzter Aufzug auf Gleis 1 wird ausgetauscht - Mobilitätseingeschränkten Fahrgästen werden andere Aufzüge empfohlen

Am 1. September 2020 beginnen die Austauscharbeiten für einen neuen Aufzug am Gleis 1 im Bahnhof Göppingen. Der neue Aufzug soll Anfang 2021 in Betrieb gehen.

Die anderen zwei Aufzüge zu Gleis 4/5 und 6/7 wurden bereits im Jahr 2019 ausgetauscht.

Nach Inbetriebnahme dieses neuen Aufzugs ist ein stufenfreier Zugang zu allen Gleisen wieder gewährleistet.

Während der Arbeiten am Aufzug empfehlen wir mobilitätseingeschränkten Fahrgästen den Aufzug zum städtischen Steg, Seite Jahnstraße zu nutzen. Außerdem stehen alternativ die stufenfrei erreichbaren Stationen Ebersbach (Fils) und Süßen zur Verfügung. 

Wir bitten unsere Fahrgäste um Beachtung.

Vielen Dank.

Ihr Go-Ahead-Team




RE 90 Stuttgart Hbf - Schwäbisch Hall - Nürnberg Hbf




Ab sofort dauerhafte Fahrplanänderung des Zuges 88618 von Nürnberg nach Stuttgart

Bitte beachten Sie, dass aus dispositiven Gründen der RE 90-Zug  88618 von Nürnberg Hbf nach Stuttgart Hbf dauerhaft geänderte Fahrzeiten in Bad Cannstatt und Stuttgart Hbf hat.

Bisher fuhr dieser Zug um 17:00 Uhr in Bad Cannstatt ein und erreichte Stuttgart Hbf um 17:07 Uhr. Ab sofort fährt dieser Zug Bad Cannstatt um 16:58 Uhr an und trifft am Stuttgarter Hbf gegen 17:02 Uhr ein. Diese Fahrplanabweichung wurde bereits in den elektronischen Auskunftsmedien angepasst.

Wir bitten unsere Fahrgäste um Beachtung.

Vielen Dank.

Ihr Go-Ahead-Team




Teilausfälle sämtlicher Go-Ahead-Züge zwischen Stuttgart Hbf und Sulzbach (Murr) am Sa., 25.04.2021 – S-Bahn als Alternative nutzen - Schienenersatzverkehr wird zwischen Backnang und Sulzbach (Murr) eingerichtet

Wegen Brückenarbeiten zwischen Sulzbach (Murr) und Backnang entfallen sämtliche Go-Ahead-Züge der RE 90 am Sa., 25.04.2021. Ein Schienenersatzverkehr (SEV) wird zwischen Backnang und Sulzbach (Murr) eingerichtet. Für die Relation Stuttgart Hbf - Backnang über Stuttgart-Bad Cannstatt, Waiblingen und Winnenden empfehlen wir die Stuttgarter S-Bahn (S3) von Stuttgart Hbf (Tief) in Richtung Backnang bzw. in die Gegenrichtung zum Stuttgarter Hauptbahnhof (Tief) zu nehmen.

Weitere Informationen:

Der Fahrplan steht unten zum Download bereit

Ihr Go-Ahead-Team